Bewerbungsseminare in den Winterferien

30.01.2017
|
Berufsberatung organisiert Bewerbungsseminare in den Winterferien

Für viele Jugendliche beginnt mit Anfang des zweiten Schulhalbjahres nach den Winterferien auch die Bewerbungsoffensive für den erhofften Ausbildungsplatz oder das gewünschte Duale Studium.

Damit man optimal dafür gerüstet ist, bietet die Berufsberatung vom Haus der Jugend Chemnitz einen besonderen Service an. Es wird zwei Bewerbungsseminare für Jugendliche mit Interesse an einer Berufsausbildung oder einem Dualen Studium geben. Jeweils von 10 bis 15 Uhr gibt es im Seminar ein attraktives Programm. Die Teilnehmenden beschäftigen sich mit den Themen Bewerbung, Auswahlverfahren und Vorstellungsgespräch und können dabei selbst aktiv werden. Die Seminare werden durch erfahrene Beratungsexperten moderiert und jeder Teilnehmer erhält ein individuelles Feedback. Kosten entstehen für die Teilnahme nicht, aber eine vorherige Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Seminarplätze erforderlich. „Die Berufswahl ist für junge Leute nicht immer leicht, denn es gibt vielzählige berufliche Angebote in Chemnitz und darüber hinaus. Unsere Beratungsexperten bieten die Bewerbungsseminare daher bewusst in den Ferien an, damit sich Jugendliche außerhalb des Schulalltages gezielt mit dieser Thematik auseinandersetzen können“, sagt Angelika Hugel, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Chemnitz.

Termine:
jeweils Dienstag, 14. und 21. Februar 2017

Veranstaltungsort:
Agentur für Arbeit Chemnitz
Berufsinformationszentrum (BiZ)
Heinrich-Lorenz-Straße 20
09120 Chemnitz

Eine Anmeldung ist im Vorfeld telefonisch unter 0371/567-2202 erforderlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X