News

Noch keine Lehrstelle?

24.08.2017
Dann Chance nutzen und ab 28. August ohne Termin zur Berufsberatung

Die Berufsberatung der Arbeitsagentur bietet in der Aktionswoche vom 28. August bis zum 1. September einen besonderen Service an. Alle Ausbildungssuchenden, die bisher noch keine feste Zusage für eine Lehrstelle bekommen haben, können während der bekannten Öffnungszeiten ohne Termin in der Chemnitzer Jugendberufsagentur „Haus der Jugend“ vorbeikommen und sich durch die Experten beraten lassen, welche Ausbildungsplätze noch verfügbar sind und welche alternativen Berufe in Erwägung gezogen werden könnten. Ganz praktisch dabei ist, dass die Bewerbungsunterlagen gleich mit […]

Schließtag im Chemnitzer Jobcenter

15.08.2017
Schließtag am 23. August im Chemnitzer Jobcenter

Das Jobcenter Chemnitz ist am 23. August für den Kundenverkehr wegen einer Pesonalveranstaltung geschlossen. An dem Mittwoch sind daher keine persönlichen Vorsprachen möglich.
Wer sich an diesem Tag persönlich beim Jobcenter melden müsste, dem entstehen dadurch selbstverständlich keine Nachteile, wenn die Meldung am 24. August nachgeholt wird.

Wer am Schließtag ein dringendes Anliegen hat, dem steht das Jobcenter unter der Service-Nummer 0371 567 3480 von 8 bis 18 Uhr zur Verfügung.

Alternative Kontaktwege sind unter www.jobcenter-chemnitz […]

Berufsbilder Polizei und Bundeswehr

15.08.2017
Sächsische Polizei und Bundeswehr stellen ihre Berufsbilder im Berufsinformationszentrum (BiZ) vor

Pünktlich nach den Sommerferien informieren wieder die Polizei Sachsen sowie die Bundeswehr zu Ausbildungs-, Studien- und Karrieremöglichkeiten in Uniform. Dabei werden die möglichen Laufbahnen, die Einsatzmöglichkeiten im zivilen Bereich sowie die jeweiligen Zugangsvoraussetzungen vorgestellt. Außerdem gibt es Tipps zum Bewerbungsverfahren und es werden Fragen aus erster Hand beantwortet. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen.

Polizei Sachsen:
Termin: 29.08.2017
Uhrzeit: 16.00 Uhr

Bundeswehr
Termin: 05.09.2017
Uhrzeit: 16.00 Uhr […]

Ausbildungsstart und eigene Wohnung?

1.08.2017
„BAB“ als Zuschuss einfach online beantragen

Für viele Schulabgänger beginnt mit dem Ausbildungsstart nach den Sommerferien ein neuer Lebensabschnitt. Manche benötigen jetzt eine eigene Unterkunft, weil die Wohnung der Eltern zu weit vom Ausbildungsbetrieb entfernt ist. Um die dadurch entstandene finanzielle Mehrbelastung zu kompensieren, kann die Arbeitsagentur Berufsausbildungsbeihilfe, umgangssprachlich BAB genannt, gewähren.
Der Antrag dafür sollte jedoch rechtzeitig gestellt werden, da die Leistung frühestens ab dem Monat der Antragstellung gezahlt werden kann. Für eine zügige Bearbeitung müssen die kompletten Unterlagen vorliegen. Am bequemsten geht […]

© 2019 Haus der Jugend Chemnitz. Impressum. Datenschutz.

X